Abbazia di Monte Oliveto Maggiore

Eingebettet in die wilde und karge Landschaft der Crete Senesi ist eine "gr�ne Oase und des Friedens. In dieser Oase, an einer Allee von Zypressen, es erscheint in seiner ganzen Pracht der Abtei von Monte Oliveto Maggiore. Borri, umgeben von Felsen und ist �ber die Zugbr�cke Zinnen Turm, von dem eine Statue der Madonna scheint Besucher.

Diese Abtei wurde in der ersten H�lfte des vierzehnten Jahrhunderts f�r den Willen von drei Mitgliedern der renommiertesten H�user senesi, die Tolomei und Piccolomini, der Wunsch, aus dem Luxus und Privilegien, die f�r die Geburt, zog sich in dieser abgelegenen Gegend, in der N�he von Siena, die Einhaltung Benediktinerkloster. Auch an der Architektur, die Struktur von Monte Oliveto Maggiore spiegelt das traditionelle Konzept des Komplexes, bestehend aus einer Benediktiner-Kirche, gro�e Kreuzgang und einem oder mehreren kleinen Kreuzgang, eine Halle und ein Refektorium kapitulieren. Zus�tzlich zu diesen Umgebungen, geschm�ckt mit Werken von gro�em k�nstlerischem Interesse, die Abtei von Monte Oliveto verf�gt �ber eine gro�e Bibliothek und eine gro�e Gasthaus, wo die Menschen wollen Aufenthalt in komfortablen Zimmern.

Also, wenn Sie m�de sind von der hektischen Tempo, dass das t�gliche Leben ist oft ein paar Tage zur Verf�gung, und Sie haben diese Gelegenheit ergreifen, um Pausen entspannen in der Abtei. Hier k�nnen Sie genie�en den Charme dieses Ortes, die Gelassenheit, die entsteht, die sich auf die Spiritualit�t der M�nche, die traditionellen Gerichte genie�en, die in das Restaurant an der Abtei.

Kirche

Erbaut in den fr�hen f�nfzehnten Jahrhundert und sp�ter wieder am Ende des achtzehnten Jahrhunderts, die Kirche hat es in in einem Blaze von Dekorationen, S�ulen, Kapitelle, ein sch�ner Chor geschnitzte von Brother John von Verona. In allen, 125 St�nde, verschiedentlich mit Aussicht, geometrische Instrumente, Tiere und vieles mehr rund um ein Pult mit Intarsien aus Raffaele da Brescia.

Chiostro grande

Das Kloster, gro�e Namen, um ihn von den anderen zwei Kinder, ist das Juwel in der Krone der Vergangenheit. Erbaut auf mehreren Gelegenheiten, die auf die W�nde einer herrlichen Zyklus von Bildern erz�hlen die Episoden Key dellla Leben des Hl. Benedikt, vier H�nde, die von Luca Signorelli und Antonio Bazzi Sodoma genannt. So, dass die Fresken wurden besch�digt durch das Handeln der Verwitterung, die Arkaden wurden geschlossen mit Glas.

Bibliothek

Die gro�e Bibliothek der M�nche von Monte Oliveto Maggiore umfasst Inkunabeln, seltenen Handschriften und eine Version der "G�ttlichen Kom�die" �bersetzt in Vers Latein von Pater Matth�us Ronta.

Bevor Sie dieses locus amoenus sollten Sie einen Halt in der "Emporium, wo neben den traditionellen Postkarten, Bilder, Ver�ffentlichungen, k�nnen Sie Keramik, Lik�r und andere lokale Produkte oder pflanzlichen Heilmitteln, die von den M�nchen selbst, die immer noch die Benediktiner-Regel allgemein bekannt als "ora et labora".

�ffnungszeiten
Montag-Sonntag: 9.15-12 und 15.15-17 (Sommer 18)

Website: www.monteolivetomaggiore.it
E-Mail: abbazia@monteolivetomaggiore.it

Information
Telefon 0577 707611
Fax 0577 707670

Anreise

  • Mit dem Zug
    Unter der Linie Florenz-Rom hat, um eine �nderung in Chiusi, in Richtung Asciano, und von dort weiter mit dem Taxi (0577 718273)
    Unter der Linie Florenz-Siena-Grosseto m�ssen Sie Buonconvento und von hier aus weiter mit dem Taxi (0577 806094, 0577 806503)
  • Mit dem Flugzeug

Veranstaltungen
W�hrend des ganzen Jahres: Konzerte der gregorianischen